Investitionen und Klimarisiken

Ziele:

Es gibt sehr gute Gelegenheiten, um in jedweder wirtschaftlichen Situation und in jedem Markt intelligente nachhaltige Investitionen durchzuführen. Wir verfügen über eine einzigartige Kombination aus Fachwissen zu den Themen Klimawandel, Nachhaltigkeit, Umwelt und gesellschaftliche Unternehmensführung (Environmental and Social Governance – ESG) sowie Analyse. Dieses Fachwissen wollen wir für Investoren und Unternehmen weltweit ausbauen.

Mit unserem Geschäftsfeld „Beratung zu Klimadaten von Investitionen" war South Pole Group im Jahr 2010 ein Vorreiter bei der Berechnung der Treibhausgasemissionen von Investitionsportfolios.

Was als Neuheit für die Finanzindustrie begann, wurde bald von grossen globalen Investoren aufgenommen. So gründeten wir unser Geschäftsfeld "Klimaneutrale Investitionen" (Climate Neutral Investments – CNI) und errichteten die weltweit grösste Datenbank zu unternehmerischen Klimawandeldaten. Dabei waren wir Pioniere im Bereich der führenden, standardisierten Screening-Werkzeuge für Treibhausgasemissionen. So wurden über 2 Billionen Euro verwaltete Vermögenswerte auf ihre Klimawirkung hin untersucht.

Die CNI-Daten unterstützen die Finanzindustrie ausserdem bei ihrer wichtigen Rolle im Vorfeld des Pariser Abkommens, als sich eine grosse Anzahl von Vermögensverwaltern dazu verpflichtete, die Transparenz des CO2-Fussabdrucks ihres Portfolios zu erhöhen, indem sie dem Abkommen „Montreal Pledge" und der Portfolio-Dekarbonisierungs-Koalition beitraten. Als grösster verbleibender Anbieter von Daten für die Finanzindustrie zog CNI die Aufmerksamkeit grosser Dienstleistungsunternehmen in dem Sektor auf sich, die den zentralen Wert der CNI-Daten und -Methoden verstanden. Daher entschied sich South Pole Group schliesslich dafür, CNI an die Firma Institutional Shareholder Services Inc. (ISS) zu verkaufen.

Dies war ein historischer Meilenstein für unser Unternehmen. Von der Inkubation des bis dato vollkommen unbekannten Bereichs der CO2-Fussabdrucksberechnung 2010 über das Wachstum des Geschäftsfelds und die Begleitung des Marktes bis hin zum Verkauf von CNI an einen grossen Akteur in der Finanzindustrie war es eine spannende Reise.

Der Verkauf von CNI erlaubt es uns nun, unser globales Nachhaltigkeitsangebot zu skalieren, welches den vollen Umfang von Umweltrisiken und Leistungsbewertung - inklusive der Themen Klimawandel Wasser, Landnutzung und Entwaldung umfasst.

Wir sind weiterhin einer der grössten Entwickler von Emissionsreduktionsprojekten und einer der führenden Anbieter von erneuerbaren Energie- und CO2-Zertifikaten für private und öffentlichen Kunden.

Wenden Sie sich an unser Team unter: finance@thesouthpolegroup.com um herauszufinden, wie wir Sie unterstützen können.

Investitionen und Klimarisiken Solutions & Products
Nachhaltigkeitsmarketing & Kommunikation

Nachhaltigkeitsmarketing & Kommunikation

Wir unterstützen Sie bei Kommunikation und Zertifizierung. Erzählen Sie Ihre...

Wir empfehlen zudem

Fallstudie

AP6 - Climate & investment case study

für Sixth Swedish National Fund AP6

Fallstudie

Future Super: The world’s first climate neutral super fund

für Future Super

Fallstudie

SEB Investment Management: Turning risk into opportunity with an in-depth climate impact assessment

für SEB IM

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein, um Zugang zur Datei zu erhalten.

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail

Newsletter abonnieren

We have the answer to your sustainability challenges and would love to share our expertise with you.

Subscribe below to find out more!

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail
Land