Melden Sie sich

Muskitia Blue Carbon, Honduras

Schutz einzigartiger Mangrovenwälder und Stärkung ansässiger indigener Gemeinschaften

Honduras
project_image_302442.jpg

Die Muskitia, UNESCO-Weltkulturerbe und Biodiversitäts-Schwerpunktregion, ist einer der durchgehendsten und einzigartigsten Wälder Mittelamerikas. Leider wird diese abgelegene Region von illegalen Eingriffen vor allem durch die Viehwirtschaft bedroht. Um die weit verbreitete Armut und die prekären Lebensbedingungen anzugehen, setzt dieses Projekt darauf, lebendigem Wald und Mangroven mehr Wert gegenüber Gewinnen aus Rodung zu geben.

Standort
Honduras
Art
Forest Protection
Standards
standard-logo-vcs---ccbs.png vcs-standard-logo-with-title-south-pole.jpg

Ziele für nachhaltige Entwicklung

No Poverty

Minderung von Armut

durch Stärkung lokaler Produktionsinitiativen

Gender Equality

Stärkung indigener Frauen

mittels Weiterbildung und Geschäftsmöglichkeiten

Reduced Inequalities

Minderung von Ungleichheit

durch die Stärkung von indigenen und afro-honduranischen Gemeinschaften

Sustainable communities and cities

Schutz des honduranischen Kultur- und Naturerbes

dank der Projektaktivität

Climate Action

62’500 t CO2e

werden im Jahresdurchschnitt eingespart

Life below water

Bewahrung mariner Ökosysteme,

darunter küstennahe Laich- und Aufzuchtgründe für Fische und andere Wassertiere

Life on land

285’000 Hektar

Waldschutz, darunter nahezu 5’000 Hektar Mangrovenwald

The Solution

In Zusammenarbeit mit acht indigenen und afro-honduranischen Gemeinschaften in der Muskitiaregion unternimmt das Projekt einen ganzheitlichen Ansatz zum Schutz dieser atemberaubenden Landschaft. Verwaltungsstrukturen werden gestärkt und zusammen mit lokalen Räten werden gemeinschaftliche Lösungen entwickelt, um die Teilhabe am Projekt breit zu verankern und den Boden für langfristigen geteilten Wohlstand zu bereiten. In Schulen werden zudem jährliche Veranstaltungen zu den Themen Klimawandel und Recycling durchgeführt. Neue, nachhaltige Einkommensquellen werden entwickelt; vor allem für indigene Frauen und die Jugend werden Initiativen zur Geschäftsentwicklung lokaler nachhaltiger Produktion angeboten, darunter Kakaoanbau, Imkerei und Fischfang, Kunsthandwerk.

project_image_302442.jpg
project_image_302442-1.jpg
project_image_302442-3.jpg
project_image_302442-4.jpg
project_image_302442-5.jpg

The Impact

Mit dem Schutz von Mangroven und Wald wird die Freisetzung erheblicher Mengen gespeicherten Kohlenstoffs in die Atmosphäre verhindert. Das ist jedoch erst der Anfang einer Vielzahl positiver Entwicklungen dieses wegweisenden Projektes. Gesunde Mangroven bieten natürlichen Schutz vor Überflutung, Erosion und Stürmen, sie filtern Schadstoffe aus dem Wasser und dienen als Laich- und Aufzuchtgründe für Fische. Die neuen Nachhaltigkeitsinitiativen verbessern lokale Lebensbedingungen und unterstützen so den Erhalt des unschätzbaren Kultur- und Naturerbes von Honduras. Dank dieses Projekts können lokale Gemeinschaften ihr Land über Generationen schützen.

Project ID: 302442

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein, um Zugang zur Datei zu erhalten.

We have the answer to your sustainability challenges and would love to share our expertise with you.

Subscribe below to find out more!

Kontaktieren Sie