Wir bieten Investoren die Möglichkeit, zukunftsorientierte und anwenderfreundliche Klimadaten und -analysen in Anlagestrategien und die finanzielle Berichterstattung zu integrieren.

Klimarisiken wirken sich, je nach Branche und Region, unterschiedlich stark auf die Rendite aus. Darüber hinaus fordern Stakeholder zunehmend eine finanzielle Berichterstattung, die auf den Empfehlungen der TCFD basiert. Diese Art der Berichterstattung wird z. B. ab 2020 verpflichtend für die Unterzeichner der PRI. Um ihre Investitionen zukunftssicher auszurichten und um die Risiken, aber auch mögliche Opportunitäten in ihren Portfolios bewerten zu können, müssen Asset-Eigentümer und Asset-Manager bereits heute handeln.

South Pole ermöglicht Ihnen die Bewertung solcher Risiken wie auch zukunftsorientierter Szenarioanalysen für Ihre Investmentanlagen. Dadurch lassen sich Anlagestrategien auf die sich verändernden makroökonomischen Anforderungen abstimmen. Unser Climate Risk Assessment Tool bietet Ihnen ein schnelles und flexibles Screening in Verbindung mit einer strategischen Beratung. Es wurde in Übereinstimmung mit den Empfehlungen der TCFD entwickelt.

Die TCFD-Empfehlungen

Ein wesentliches innovatives Element der TCFD-Empfehlungen ist die Anwendung der Szenarioanalyse zur Bewertung der Transitionsrisiken und - chancen, die mit dem Übergang zu einer klimafreundlichen Wirtschaft und Gesellschaft einhergehen sowie der Risiken durch die physischen Auswirkungen des Klimawandels. Beispiele für "Transitionsrisiken" sind die Auswirkungen neuer politischer Rahmenbedingungen auf Verbrauchermärkte und damit auf bestehende und zukünftige Produktportfolios. Die direkten physischen Risiken des Klimawandels können z.B. zu Ernteausfällen und Infrastrukturschäden führen.

Das Tool

Das South Pole Climate Risk Risk Assessment Tool kategorisiert und veranschaulicht die grössten Risiko-Hotspots eines Unternehmens entlang seiner Lieferkette. Es identifiziert dabei solche Bereiche, die gesonderte Aufmerksamkeit erfordern. Das Tool zeigt ausserdem Lösungen zur Minderung dieser Risiken auf und hilft dabei, längerfristige Klimaschutzstrategien und Klimaanpassungsprogramme zu entwickeln.

Die Analyse ermöglicht es Investoren, die Anfälligkeit von Investitionen für die Auswirkungen der Physischen- und Transitionsrisiken infolge des Klimawandels zu verstehen. Es beinhaltet Bewertungen, wie sich strategische Investitionsentscheidungen in Hinblick auf eine Reihe von Klimaszenarien entwickeln.

Unser Angebot umfasst folgende Dienstleistungen:

  • Messung der globalen Klimarisiken von Investmentportfolios (Transitions- und physische Risiken)
  • Szenarioanalyse - vergleichen Sie die Klimarisikoexponiertheit der zugrunde liegenden Holdings in verschiedenen Klimaszenarien.
  • Vergleich der Klimarisikoexponiertheit Ihrer Bestände über Branchen und Regionen hinweg.

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein, um Zugang zur Datei zu erhalten.

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail
Land

Newsletter abonnieren

We have the answer to your sustainability challenges and would love to share our expertise with you.

Subscribe below to find out more!

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail
Land
There was an error while trying to fulfill your request. Please try again or contact us if the problem persists.
Diese Seite verwendet Cookies.

Wir nutzen Cookies, um Informationen auf Ihrem Endgerät zu speichern. Einige dieser Cookies sind zwingend für den Betrieb unserer Seite erforderlich, andere helfen uns dabei, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzrichtlinie erhalten Sie weitere Informationen über Cookies.

Akzeptieren