South Pole Schweiz, Deutschland und Österreich


South Pole unterstützt Sie bei der Entwicklung, Bewertung und Umsetzung Ihrer Klima- und Nachhaltigkeitsstrategie.

Bei South Pole handeln wir heute für eine bessere Zukunft.

In der Schweiz gegründet, aber weltweit aktiv, arbeiten wir seit 2006 mit Unternehmen in der gesamten DACH Region (Deutschland, Österreich, Schweiz) zusammen. Wir analysieren Risiken und Chancen in den Bereichen Klima, Waldschutz und Wasser. Hierzu erarbeiten wir wirkungsvolle Lösungen und verwirklichen konkrete Klima- und Umweltschutzprojekte.

 

Swiss Project

Unser Angebot im Detail:

  • Erstellung von Treibhausgasbilanzen 
  • Bestimmung und Analyse von klimarelevanten KPIs über unser South Pole Online GHG Accounting Tool
  • Entwicklung von Zielen (Science-Based-Targets) und Massnahmen zur Reduktion Ihres ökologischen Fussabdrucks 
  • Entwicklung "grüner Produkte"
  • Globale Versorgung mit Strom aus erneuerbaren Quellen
  • Umsetzung von massgeschneiderten Klimaschutzprojekten in Ihrer Lieferkette (Insetting) 
  • Kompensation Ihrer nicht-vermeidbaren Emissionen durch qualitativ hochwertige Klima- und Umweltschutzprojekte
  • Unterstützung beim Nachhaltigkeitsreporting (GRI & CDP-kompatibel) und ESG-Reporting (TCFD-kompatibel) 
  • Beratung zu nachhaltigen Fonds

Carbon Credits and Climate Neutrality Project

Wie positionieren sich multinationale Unternehmen in Zeiten des Klimawandels?

Zukunftsorientierte Unternehmen richten ihre Strategien verstärkt nach den Risiken und Chancen aus, die mit dem Klimawandel einhergehen. Dabei sind ökologische, ökonomische, soziale sowie rechtliche und politische Faktoren zu bedenken.

  • Investoren verlangen zunehmend Rechenschaft über den Umgang mit Klimarisiken und suchen nach Opportunitäten (z.B. Green Bonds)
  • Kunden und NGOs fordern die Einhaltung von internationalen Umweltstandards und erwarten einen Beitrag zum Schutz unserer natürlichen Ressourcen
  • Mitarbeitende identifizieren sich mit Unternehmen, welche vorbildlich handeln
  • die Politik passt die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zunehmend zugunsten von klimafreundlichen und nachhaltigen Lösungen an

Der öffentliche Handlungsdruck nimmt stetig zu; geeignete Nachhaltigkeitsstrategien sind daher ein klarer Wettbewerbsvorteil. Seit 2006 hat South Pole über 1000 Kunden dabei unterstützt, die komplexen Sachverhalte besser zu verstehen und optimierte Lösungen anzugehen.


Carbon credit project

Wir unterstützen Ihre Climate Journey

South Pole bietet Ihnen massgeschneiderte Nachhaltigkeitslösungen an, wobei wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen. Wir verstehen Nachhaltigkeit und Klimaschutz für Unternehmen als eine vielfältige Herausforderung, die sich je nach Branche unterschiedlich gestaltet. 

South Pole verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der Beratung und Strategieentwicklung mit konkreten Massnahmen und Investitionsmöglichkeiten verbindet. Auf dieser “Climate Journey” holen wir Sie genau dort ab, wo Sie gerade stehen und begleiten Sie so weit, wie Sie es wünschen.

Für jede Reise braucht es ein starkes Netzwerk: Indem Sie offen und transparent über Ihre Fortschritte berichten, können Sie Gleichgesinnte und Lieferanten zum Handeln inspirieren. Wir helfen Ihnen, mit Kunden, Mitarbeitenden und Investoren in Kontakt zu treten, um Ihre Meilensteine im Klimaschutz zu erreichen.

 

Erfahren Sie mehr

 


Eine Auswahl unserer Kunden und Partner

Swiss RE
RWE
VW
AEK
Holcim
Socar

 


Internationale Expertise und lokale Beratung

Unser internationales Team aus Expert*innen und lokalen Ansprechpartner*innen unterstützt Sie dabei, die Klimakrise als Chance für Ihr Unternehmen anzugehen. Ihre Organisation steht dabei im Zentrum unserer massgeschneiderten Lösungen.

 

Bastien Girod

Bastien Girod

Senior Sustainability Advisor
  Contact Bastien
  Connect on LinkedIn

Michael Weber

Michael Weber

Director Corporate Climate Neutrality
  Contact Michael
  Connect on LinkedIn

Christopher Politano

Christopher Politano

Corporate Sustainability Advisor
  Contact Christopher
  Connect on LinkedIn

 

Nina Braun

Nina Braun

Business Development Manager
  Contact Nina
  Connect on LinkedIn

Leonard Vonlanthen

Leonard Vonlanthen

Key Account Manager and Sustainability Advisor
  Contact Leonard
  Connect on LinkedIn

Eva Van der Want

Eva Van der Want

Senior Sustainability Advisor
  Contact Eva
  Connect on LinkedIn

 

Julia Hunziker

Julia Hunziker

Sustainability Advisor
  Contact Julia
  Connect on LinkedIn

Martina Hartmann

Martina Hartmann

Sustainability Advisor
  Contact Martina
  Connect on LinkedIn

Roman Bolli

Roman Bolli

Sustainability Advisor
  Contact DRoman
  Connect on LinkedIn

 

Laura Kothe

Laura Kothe

Renewable Energy and Carbon Credits Assistant
  Contact Laura
  Connect on LinkedIn

Daniela Wild

Daniela Wild

Sustainability Advisor
  Contact Daniela
  Connect on LinkedIn

Stefan Rösch

Stefan Rösch

Director Business Development & Key Accounts
  Contact Stefan
  Connect on LinkedIn

 

Denis Jorisch

Denis Jorisch

Regional Lead DACH
  Contact Denis
  Connect on LinkedIn

Patrick Horka

Patrick Horka

Practice Lead for Renewable Energy Services
  Contact Patrick
  Connect on LinkedIn

 


Setzen Sie sich mit unseren Experten in Zürich in Verbindung

South Pole
Technoparkstrasse 1
8005 Zurich
Switzerland

Phone: +41 43 501 35 50

Presse & Medien

  • Kann mit 200 USD pro Tonne Plastikmüll gesichert werden, dass dieser sachgemäss behandelt wird? Mehr lesen »
  • SOCAR neu mit CO2-Kompensation für seine Treibstoffe Mehr lesen »
  • Holcim lanciert den ersten klimaneutralen Beton und treibt die Dekarbonisierung voran Mehr lesen »
  • Die ganze Schweiz schon CO2-neutral. "ActNow"! Mehr lesen »
Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein, um Zugang zur Datei zu erhalten.

We have the answer to your sustainability challenges and would love to share our expertise with you.

Subscribe below to find out more!

Contact John Doe

Diese Seite verwendet Cookies.

Wir nutzen Cookies, um Informationen auf Ihrem Endgerät zu speichern. Einige dieser Cookies sind zwingend für den Betrieb unserer Seite erforderlich, andere helfen uns dabei, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzrichtlinie erhalten Sie weitere Informationen über Cookies.

Akzeptieren