Melden Sie sich

Musi Wasserkraft, Indonesia

Ökologischer Strom aus Wasserkraft für die Insel Sumatra

Indonesien
project_image_300358.jpg

Sumatra, Indonesiens grösse Insel, ist bedeckt von dichten tropischen Wäldern, die unzähligen Pflanzen und Wildtieren Lebensraum bieten. Der fruchtbare Boden ist ideal für den Anbau von Reis und weiteren Rohstoffen wie Kaffee, Kakao, Zimt und Palmzucker. Die wirtschaftliche Entwicklung der Region wird durch rudimentäre Infrastruktur und unzuverlässige Stromversorgung begrenzt. Der wachsende Energiebedarf bedroht Sumatras einzigartige natürliche Ökosysteme.

Standort
Indonesien
Art
Small hydropower
Registry
Standards
vcs-standard-logo-with-title-south-pole.jpg

Ziele für nachhaltige Entwicklung

Affordable and Clean Energy

765’000 MWh Ökostrom 

wird jährlichen Durchschnitt produziert.

Decent work and economic growth

50 Arbeitsplätze 

im Betrieb der Anlage wurden geschaffen

Industry, Innovation and Infrasctruture

Verbesserte Infrastruktur,

wie zum Beispiel die Restauration zweier Zugbrücken,dem Bau neuer Strassen und Entsorgungsstationen, dazu Unterstützung beim Bau eines Busbahnhofs, einer Moschee und eines traditionellen Marktplatzes

Responsible consumption and production

Kostenlose Weiterbildungen

für die lokale Bevölkerung in Themen wie  Kompostierung oder Herstellung organischen Düngers aus invasiven Wasserpflanzen

Climate Action

568’000 tCO2e 

werden im Jahresdurchschnitt eingespart

Life on land

20 Hektar Land

wurden im Rahmen des Projekts aufgeforstet

The Solution

Das Laufwasserkraftwerk am Oberlauf des Flusses Musi auf der indonesischen Insel Sumatra, nahe der Hafenstadt Bengkulu, nutzt die kinetische Energie fliessenden Wassers zur Versorgung von 700’000 Menschen mit erneuerbarer Energie. Mit seinen 210 MW installierter Kapazität speist das Kraftwerk jährlich 765'000 MWh in das lokale Stromnetz ein. 

project_image_300358-3.jpg
project_image_300358-4.jpg
project_image_300358-5.jpg

The Impact

Mit diesem Projekt werden verschiedene Herausforderungen im ländlichen Sumatra angegangen, darunter schwache Stromversorgung und ein Mangel an qualifizierten Arbeitsplätzen, um eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung zu fördern. Das Musi River Wasserkraftwerk hat gute Arbeitsplätze und Weiterbildungsmöglichkeiten für Ortsansässige in einer traditionell landwirtschaftlich geprägten Region geschaffen. Ein Anteil der Projektgewinne fliesst zurück an die Bevölkerung und hat unter anderem den Bau eines Waisenhauses, die Errichtung neuer Strassen und Brücken und eines Marktplatzes ermöglicht. Dadurch erhalten lokale Bauern besseren Zugang zu ihren Reisfeldern und zu direkten Einkommensquellen. Ausserdem  wurde zum Landschafts- und Naturschutz im Einzugsgebiet des Projektes ein Wiederaufforstungsprogramm entwickelt.

Project ID: 300358

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein, um Zugang zur Datei zu erhalten.

We have the answer to your sustainability challenges and would love to share our expertise with you.

Subscribe below to find out more!

Kontaktieren Sie