Das Verständnis der THG-Bilanz der Wertschöpfungskette eines Unternehmens legt die Basis für die Entwicklung einer erfolgreichen Klimastrategie. Dies ist integraler Bestandteil der Gesamtstrategie des Unternehmens.

Kennen Sie Ihre aktuelle Treibhausgas-Bilanz

Haben Sie eine Vorstellung davon, welche Auswirkungen Ihre Treibhausgas-Bilanz auf die Wertschöpfungskette Ihres Unternehmens hat? Die Emissionsbuchhaltung der South Pole Group wird Ihnen dazu Antworten liefern. Die Antwort zu kennen, ist wichtig, denn dies ist der Startpunkt für die Entwicklung einer echten Strategie für den Klimawandel, die Mehrwert schafft.

Sobald Sie ein genaues Verständnis Ihrer aktuellen Treibhausgas-Emissionen haben, können wir eine Strategie entwickeln und umsetzen, die für Sie wichtige Ressourcen besser verwaltet und einen Unterschied in den Gemeinden macht, in denen Sie tätig sind.

Die firmeneigene Svante IT-Lösung der South Pole

Der Treibhausgaseffekt wurde von dem schwedischen Physiker Svante Arrhenius entdeckt. Zu seinen Ehren haben wir unsere exklusive IT-Lösung für die CO2-Bilanzbuchhaltung nach ihm benannt. Die Svante IT-Lösung ermöglicht uns eine Auswahl an Ansätzen zur Messung und Überwachung der Treibhausgasemissionen der Unternehmen anzubieten.

Wenn die Rahmenbedingungen bestimmt sind, ist die Berechnung Ihrer CO2-Bilanz mit Svante einfach: Sobald die Jahresdaten bezüglich Beheizung, Strom, Transport, etc. in die Svante Datenbank eingegeben wurden, erstellt das Tool automatisch einen Bericht gemäss dem GHG-Protocol-Standard.

Lizensierter AA1000 AccountAbility Sicherheitsanbieter

Wir sind Lizenzpartner von AccountAbility und helfen Ihnen, sicherzustellen, dass Ihre THG-Bilanz genau, zuverlässig und transparent ist.

Wie dies Ihrem Unternehmen zugutekommt

1. Durchgehende Überwachung

Umfassende Emissionsbuchhaltung ermöglicht Ihnen, Ihre Klimastrategie zu überwachen und Anpassungen vorzunehmen, damit Sie Ihre klimatische Leistung verbessern können.

2. Sparen Sie Geld

Sie werden in der Lage sein, die Hotspots der Treibhausgasemissionen in Ihrem Betrieb zu erkennen und mögliche Emissionen zu reduzieren. Vergessen Sie nicht, dass die Reduktion von Emissionen auch Geldeinsparung bedeutet. (Je weniger Treibstoff Sie verbrauchen, desto mehr Geld sparen Sie).

3. Werden Sie zu einem kohlenstoffneutralen Unternehmen

Umfassende Treibhausgas-Footprinting ist der erste Schritt zu einer kohlenstoffneutralen Organisation.

4. Kennen Sie Ihren internen Kohlenstoffpreis

Ihre aktuelle CO2-Bilanz bestimmt den internen Kohlenstoffpreis für Ihre Organisation. Die Senkung der Bilanz verringert auch die Kosten. Viele Unternehmen nutzen diesen Preis als Ansporn, um Bereiche und Abteilungen zu motivieren, den Energieverbrauch besser in den Griff zu bekommen. Der interne Kohlenstoffpreis kann auch als Kennziffer genutzt werden, um zukünftige Anlagerisiken zu verwalten.

5. Machen Sie aus Ihrem Unternehmen eine nachhaltige Geschäftsmarke

Svante ermöglicht Ihnen, ein standardisiertes Überwachungssystem zu installieren, um Ihr Ergebnis in den Berichtsstandards, wie CDP, zu verbessern. Bessere Ergebnisse erhöhen Ihre externe Glaubwürdigkeit und Profil als nachhaltiger Betrieb.

Für weitere Informationen treten Sie bitte in Verbindung mit:


Franziska Sinner

Leiterin für Unternehmensnachhaltigkeit

f.sinner@southpole.com

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein, um Zugang zur Datei zu erhalten.

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail

Newsletter abonnieren

We have the answer to your sustainability challenges and would love to share our expertise with you.

Subscribe below to find out more!

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail
Land
There was an error while trying to fulfill your request. Please try again or contact us if the problem persists.

Diese Seite verwendet Cookies.

Wir nutzen Cookies, um Informationen auf Ihrem Endgerät zu speichern. Einige dieser Cookies sind zwingend für den Betrieb unserer Seite erforderlich, andere helfen uns dabei, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzrichtlinie erhalten Sie weitere Informationen über Cookies.

Akzeptieren