Eine strategische Zielsetzung in Bezug auf Klimaschutz (z. B. wissenschaftsbasierte Ziele, SBTs), Wassernutzung und Wälder ist der Nachhaltigkeitskompass Ihres Unternehmens und die Grundlage für innovativen betrieblichen Klima- und Umweltschutz.

Ziele setzen

South Pole konnte bereits über 1000 Kunden dabei helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Wir unterstützen Unternehmen bei der Bilanzierung und Reduktion von Treibhausgasen sowie auf ihrem Weg zur Klimaneutralität. Neben dem Klimaschutz beschäftigen sich unsere Expertinnen und Experten auch mit den Themen Energie, Wasser, Entwaldung und Plastikmüll.

Wir beraten unsere Kunden zu relevanten Trends und Initiativen wie z. B.:

  • Klimaziele und Science-Based Targets (SBTs)
  • Orientierung am Pariser Abkommen und an sektorspezifischen Initiativen
  • RE100: Beschaffung erneuerbarer Energien, inklusive Vor-Ort-Erzeugung, Herkunftsnachweisen für Grünstrom und Stromabnahmeverträgen (PPAs)
  • Energieeffizienzmassnahmen, inklusive Kosten- Nutzenrechnung
  • Die Entwicklungsziele der Vereinten Nationen (SDGs)

Strategieentwicklung, Umsetzung und Monitoring

Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden; es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun

- Johann Wolfgang von Goethe

Als Teil von South Poles " Climate Leaders Programme" unterstützen wir Kunden bei der Umsetzung massgeschneiderter Reduktionsstrategien und der Entwicklung von Nachhaltigkeitsplänen.

Dabei betrachten wir nicht nur ihren Betrieb und ihre Prozesse, sondern auch die Rohmaterialien und Lieferketten, die für unsere Kunden entscheidend sind.

Klimaschonender Betrieb und Herstellung, in-house und bei Zulieferern

  • Wir unterstützen Sie dabei, massgeschneiderte Reduktionsstrategien zu entwickeln und dabei mittel- und langfristig kosteneffiziente Lösungen zu identifizieren und umzusetzen.
  • Unser Team unterstützt Sie ausserdem bei der Entwicklung und Umsetzung einer Resilienzstrategie für Ihr Unternehmen und Ihre Zulieferer. Dabei berücksichtigen wir die wichtigsten Auswirkungen des Klimawandels.

Positiver Impact bei der Beschaffung von Rohmaterialien

  • Nachhaltige Lieferketten für Rohmaterialien, besonders in der Landwirtschaft, benötigen gesunde Ökosysteme und Gemeinschaften.
  • Unser Expertenteam hilft Ihnen dabei, umfassende Klimaschutzstrategien in Ihrer Lieferkette zu entwickeln und umzusetzen.
  • Wir beraten Sie zur Emissionsvermeidung von Treibhausgasen, gehen Ihre Wasser- und Entwaldungsrisiken an und entwickeln gemeinsam Strategien, um die Lebensbedingungen vor Ort zu verbessern.
  • Durch unsere weltweiten Erfahrungen als Projektentwickler entwerfen wir nicht nur Projekte, die die Bedingungen pro landwirtschaftlichem Betrieb, Gemeinde oder Ökosystem verbessern, sondern setzen diese auch mit unseren Kunden in die Tat um.

Vielen Dank für Ihr Interesse

Bitte geben Sie unten Ihre Daten ein, um Zugang zur Datei zu erhalten.

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail
Land

Newsletter abonnieren

We have the answer to your sustainability challenges and would love to share our expertise with you.

Subscribe below to find out more!

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail
Land
There was an error while trying to fulfill your request. Please try again or contact us if the problem persists.
Contact John Doe

Vorname Name
Nachname Name
Ihr E-Mail
Land
Nachricht
There was an error while trying to fulfill your request. Please try again or contact us if the problem persists.
Diese Seite verwendet Cookies.

Wir nutzen Cookies, um Informationen auf Ihrem Endgerät zu speichern. Einige dieser Cookies sind zwingend für den Betrieb unserer Seite erforderlich, andere helfen uns dabei, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzrichtlinie erhalten Sie weitere Informationen über Cookies.

Akzeptieren